Nachricht
  • Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt
  • Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt

Salbutamol - 4mg/tab (100tabs) - Magnus Pharmaceuticals

  • Anzahl: 



Preis:40.00 EUR
Zugriffe: 1086
Wertung:

Salbutamol ist ein kurzwirkender B2-adrenerger Rezeptor-Agonist, der zur Erleichterung von Bronchospasmen unter solchen Bedingungen wie Asthma und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung eingesetzt wird. Bodybuilder haben das Medikament, mit Rezept für andere Verwendung vorgeschrieben, für Fettabbau und um die Leistung zu erhöhen, verwendet. Was Salbutamol alles kann und alles was ihr darüber wissen solltet erfahrt ihr hier:

ALLGEMEINES ÜBER SALBUTAMOL (ALBUTEROL,VENTOLIN):

Medizinisch ist Salbutamol kein Kortikosteroid oder katabolisches Steroid. In der Tatsache, es stimuliert die Beta-Rezeptoren, was Vasodilatation verursacht (erhöhter Blutfluss, Pumpen). Darüber hinaus reduziert es das gespeicherte Fett, indem es den Abbau von Fettsäuren in den Blutstrom zur Verwendung als Brennstoff stimuliert. Der Aufschwung im Blutfluss kommt zu einem Preis, was erhöhte Herzfrequenz ist. Daher kann Salbutamol eine schlechte Wahl für Ausdauersportler oder Läufer sein, die ihre maximale Herzfrequenz erhöhen müssen.

DIE WIRKUNGSWEISE VON SALBUTAMOL (ALBUTEROL,VENTOLIN):

Salbutamol erhöht die Körpertemperatur und die basale metabolische Rate, und es verringert Ihren Appetit. Stimulanzien neigen dazu, Appetitzügler zu verursachen, so dass Salbutamol das sehr gut macht. Da stimulierende Beta-2-Rezeptoren den Energieaufwand steigern und Körperfett als Brennstoff freisetzen, kann Salbutamol auch als anti-katabolen angesehen werden. Allerdings können sich große Bodybuilder nicht um dieses Ergebnis kümmern, da sie bereits anabole Steroide einnehmen, die eigentlich "anabole" sind. Daher Einnehmen von etwas "anti-katabolen" als Salbutamol für Muskel-Gewinn scheint nutzlos für sie.
Im Allgemeinen wird Salbutamol von Bodybuildern für Fettabbau verwendet. Allerdings zeigen einige Studien, dass Salbutamol dazu beitragen kann, die Stärke zu erhöhen, wenn mit einem Widerstand-Training-Regime verwendet. Wie oben erwähnt, ist es zweifelhaft, dass ein fortgeschrittener Sportler, der routinemäßig anabole Steroide nimmt, viel von Salbutamol in Bezug auf Kraftgewinne feststellen wird.
In der Regel werden Bodybuilder Salbutamol verwenden, um Fettabbau als Teil ihres Ergänzungs- / anabolen Steroid-Stapels während Zyklen zu erhöhen. Es ist eher eine Hilfe für einen Zyklus als ein eigenständiges Medikament.
Die Erkennungszeit von Salbutamol ist kurz, nur 24 Stunden. Dies ist aufgrund der kurzen Beseitigung der Halbwertszeit des Medikaments. Die Halbwertszeit von Salbutamol beträgt 3,8 bis 6 Stunden, weshalb das Medikament den ganzen Tag in geteilten Dosierungen eingenommen wird.
DIE DOSIERUNGEN VON SALBUTAMOL (ALBUTEROL,VENTOLIN):

Salbutamol-Zyklen können in einer von zwei Arten durchgeführt werden: 2 Wochen auf, gefolgt von einem 2-wöchigen Protokoll aus, oder einer ständigen Verwendung von Salbutamol ohne Pausen für nicht länger als eine 8-Wochen-Periode, vorausgesetzt, dass Ketotifen Fumarate zum Zweck der Beta-2-Rezeptor-Oben-Regulierung mindestens einmal alle zwei Wochen verwendet wird (oder wenn Fettabbau beginnt zu verlangsamen). Normalerweise, wenn Beta-2-Rezeptor-Unten-Regulierung signifikant geworden ist, wird die Körpertemperatur (die normalerweise über Grundlinie-Messungen während der Verwendung von Salbutamol steigt) auf Grundlinie zurückkehren, was darauf hinweist, dass sich der Stoffwechsel verlangsamt hat. Salbutamol-Zyklen sollten nicht für längere Zeiträume von mehr als 3 - 4 Monaten durchgeführt werden, wenn der Benutzer periodische Pausen (wie die 2 Wochen auf / 2 Wochen Aus-Protokoll) verwendet, oder für Zeiträume von nicht mehr als 8 - 10 Wochen vom konstanten ununterbrochenen Gebrauch.
Im Allgemeinen, für Erwachsene seine 2 Züge alle 4-6 Stunden, mit Tabletten seine 2-4mg oral 3-4 mal pro Tag. Für männliche Bodybuilder, 4 mg 3 mal am Tag (12 mg total) in Tablettenform ist eine moderate Dosierung für Fettabbau. Frauen werden etwa 6 mg pro Tag geteilte Dosis einnehmen. Es ist wichtig, viel Wasser zu trinken und ich empfehle das Medikament mit etwas leichtem Essen einzunehmen. Wenn Symptome ein Problem werden, sollte die Dosis gesenkt werden, und wenn Symptome erträglich sind, kann der Athlet die Dosis leicht erhöhen.
Salbutamol kann häufig gestapelt und mit anabolen Steroiden verwendet werden, um seine Fettabbau- und anabolen Effekte zu verbessern, und als solches wird normalerweise mit anabolen Steroiden kombiniert, die normalerweise verwendet werden, um den Fettabbau und / oder den schlanken Muskelgewinn zu erleichtern, anstatt der Massenaufbau-Verbindungen. Dies sind Verbindungen wie Winstrol (Stanozolol), Trenbolon, Masteron (Drostanolon), Anavar (Oxandrolon), Primobolan (Methenolon) und Turinabol (Chlorodehydromethyltestosteron). Solche Verbindungen fördern die schlanke Masse ohne das Risiko von Blähungen oder Fettgewinne aus östrogenen Nebenwirkungen. Salbutamol-Zyklen können und werden oft mit anderen Fettabbau-Verbindungen, wie T3 (Triiodothyronin) und menschlichem Wachstumshormon, verwendet, sollten aber nicht mit anderen Stimulans-basierten Fettabbau-Verbindungen wie Clenbuterol oder Ephedrin kombiniert werden. Dies ist wegen der Verbindungseffekte dieser Stimulanzien auf den Körper. Negative Herz-Kreislauf-Effekte sowie übermäßiger Stress auf das ZNS (Zentrales Nervensystem) können resultieren, und so sollte die Praxis der Kombination von stimulierenden Fettabbau-Agenten um jeden Preis vermieden werden.

Hersteller: Magnus Pharmaceuticals
Kommentare
van_heek, 28.02.2019
Super schnelle Lieferung und alles Original Ware. Dankeschön!
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH
Aktuelle Seite: Home E-shop Gewichtsverlust Salbutamol - 4mg/tab (100tabs) - Magnus Pharmaceuticals